Carrito de compras


Die Rolle der Schweiz im Zweiten Weltkrieg

por Furrer, Sandro
Condición: Nuevo
47,10 €
IVA incluído - Envío GRATIS
Furrer, Sandro Die Rolle der Schweiz im Zweiten Weltkrieg
Furrer, Sandro - Die Rolle der Schweiz im Zweiten Weltkrieg

¿Le gusta este producto? ¡Compártalo con todo el mundo!

47,10 € incl. IVA
Solo 1 artículos disponibles Solo 1 artículos disponibles
Entrega: entre viernes, 3 de junio de 2022 y martes, 7 de junio de 2022
Ventas y envío: Dodax

Ve nuestras opciones de compra

1 Oferta para 47,11 €

Vendido por Dodax

47,11 € incl. IVA
Condición: Nuevo
Envío gratis
Entrega: entre viernes, 3 de junio de 2022 y martes, 7 de junio de 2022
Ver otras opciones de compra

Descripción

Die Schweiz gehört zu einem der wenigen europäischen Länder, die vom 2. Weltkrieg weitgehend vorschont blieben. Dieser "helvetische Sonderfall" wurde jedoch nach Kriegsende vermehrt hinterfragt (vor allem durch kritische Stimmen aus dem Ausland) und führte im Jahre 1996 mit der Einsetzung der UEK zu einer breiten Geschichtskontroverse, wobei die Nation plötzlich als "Kriegsgewinnler" von verschiedenen Seiten her denunziert wurde. Der Autor der folgenden Arbeit geht dieser umstrittenen Rolle nach, die der Schweiz im Rahmen der historiographischen Aufarbeitung dieses komplexen Abschnitts der Vergangenheit angelastet wird. Dabei untersucht er in Form einer historischen Schulbuchanalyse spezifisch Geschichtslehrmittel zwischen 1948 und 2011 einerseits nach dem Geschichtsbild, welches diese von der Nation in diesem Konflikt vermitteln und andererseits danach, wie sich dieses Bild diachron verändert hat. Der Verfasser gelangt zur Erkenntnis, dass in den Büchern drei unterschiedliche Geschichtsbilder vorherrschen, welche indirekt von verschiedenen Instanzen (Politik, Wissenschaft, etc.) beeinflusst werden und mehr oder weniger durchgehend zu beobachten sind.

Colaboradores

Autor:
Furrer, Sandro

Detalles de producto

Biografía del artista:
Sandro Furrer studiert an der Universität Zürich Geschichte sowie Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft im letzten Mastersemester. Zudem absolviert er zurzeit das Lehrdiplom für Maturitätsschulen.
Idioma:
Alemán
Edición:
1/2017
Número de páginas:
108
Tipo de medio:
Tapa blanda
Editorial:
AV Akademikerverlag

Datos base

Tipo de producto:
Libro de bolsillo
Fecha de aparición:
30 de junio de 2017
Dimensiones del paquete:
0.22 x 0.15 x 0.006 m; 0.209 kg
GTIN:
09783330521247
DUIN:
U2N4H39Q70O
47,10 €
Utilizamos cookies en nuestro sitio web para que nuestros servicios sean más eficientes y más fáciles de usar. Por lo tanto, seleccione "Aceptar cookies". Lea nuestra Política de privacidad para obtener más información.