Carrito de compras


Pferde

por Jenny Friedrich-Freksa
Condición: Nuevo
18,64 €
IVA incluído - Envío GRATIS
Jenny Friedrich-Freksa Pferde
Jenny Friedrich-Freksa - Pferde
Jenny Friedrich-Freksa - Pferde

¿Le gusta este producto? ¡Compártalo con todo el mundo!

18,64 € incl. IVA
Solo 1 artículos disponibles Solo 6 artículos disponibles Más de 10 piezas disponibles
Entrega: entre jueves, 14 de julio de 2022 y lunes, 18 de julio de 2022
Ventas y envío: Dodax

Descripción

Was ist ein Pferd, und warum üben Pferde eine solche Faszination auf Menschen aus? Jenny Friedrich-Freksa erkundet in ihrem Essay das Wesen von Pferden, ihre Neugier und Intelligenz, aber auch ihre Schönheit, ihre Sturheit und ihren Humor. Sie erzählt von ihren eigenen Erfahrungen – sie reitet seit ihrer Kindheit – und greift Erkenntnisse aus Verhaltensforschung und Kulturgeschichte auf. Lange waren Pferde eine Sache der Männer. Heute reiten vor allem Mädchen und Frauen. Warum ist das so? Eine Liebeserklärung an Pferde und an das einzigartige Gefühl der Freiheit, das man auf ihrem Rücken erlebt – und ein Nachdenken über die kostbare Beziehung zwischen Mensch, Tier und Natur.

Colaboradores

Autor:
Jenny Friedrich-Freksa

Detalles de producto

Ilustraciones:
mit 12 Tuschezeichnungen
Tipo de medio:
Tapa dura
Editorial:
Hanser Berlin in Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Biografía del artista:
Friedrich-Freksa, JennyJenny Friedrich-Freksa, geboren 1974 in Berlin, studierte Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der Hochschule der Künste Berlin. Nach Aufenthalten in Paris, Genf und Rom arbeitete sie für die Süddeutsche Zeitung in München. Heute ist sie Chefredakteurin der Zeitschrift Kulturaustausch in Berlin. Jenny Friedrich-Freksa reitet seit ihrer Kindheit.
Revisado:
"Ein ideales Buch für heiße Tage unter hohen Bäumen, man muss sich nicht bewegen, sondern wird bewegt, nicht nur zum Denken.“ Tobias Rüther, FAZ Woche, 05.07.2019

"Ein hinreißend geschriebenes und mit nostalgischem Charme illustriertes (Federzeichnung!) Brevier für Pferdefreunde, eine Liebeserklärung und die persönliche Geschichte einer lebenslangen Faszination." Paul Ingendaay, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 23.06.2019

"Rundum überzeugend wird die Lektüre dort, wo Friedrich-Freksa den Blick des Pferdes auf die Weltgeschichte wirft. Reiter werden das Buch lesen, Nichtreiter, wenn sie ein Grundinteresse aufbringen. Es ist ihnen unbedingt zu wünschen." Sonja Zekri, Süddeutsche Zeitung, 13.04.2019

"Wer als Pferdeliebhaberin ernst genommen werden will, setzt am besten auf Expertise – und die beweist Friedrich-Freksa in ihrem Großessay ziemlich umfassend: Kulturgeschichte, Anatomie, ein bisschen Reiter-ABC – das alles kommt vor. Es ist gut recherchierten Fakten in Kombination mit den persönlichen Beobachtungen zu verdanken, dass sich ‚Pferde‘ nicht in die Kategorie ‚Just another Pferdebuch‘ einreiht.“ Nora Voit, Zeit Online, 02.05.2019

"Ein schönes erzählendes Sachbuch.“ DLF Kultur, Kim Kindermann, 08.04.2019

"Ein informationsgesättigter Essay mit autobiographischer Unterfütterung ebenso kurzweilig wie lehrreich.“ Daniela Strigl, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 16.06.2019

"Ein interessanter Essay über das Verhältnis Mensch und Pferd und ein ausgesprochen schön gestaltetes Buch mit Zeichnungen von Katharina Grossmann-Hensel.“ Ursula May, Hr2 Kultur, 03.03.2019
Idioma:
Alemán
Edición:
1
Número de páginas:
192
Resumen:
Das Buch über die Faszination des Reitens und die kostbare Beziehung zwischen Mensch, Tier und Natur. Ein ideales Geschenk für Pferdeliebhaber.

Datos base

Tipo de producto:
Libro encuadernado
Dimensiones del paquete:
0.208 x 0.134 x 0.019 m; 0.294 kg
GTIN:
09783446262058
DUIN:
FPKB353N9T0
18,64 €
Utilizamos cookies en nuestro sitio web para que nuestros servicios sean más eficientes y más fáciles de usar. Por lo tanto, seleccione "Aceptar cookies". Lea nuestra Política de privacidad para obtener más información.